Senioren

Senioren- und Angehörigensprechstunde

jeden letzten Dienstag im Monat von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr im Rathaus, Sitzungssaal
Die Beratung ist kostenfrei.
Keine Anmeldung erforderlich!


Seniorenhelfergruppe

Die Seniorenhelfergruppe bietet u. a. an:
Mit oder für ältere Menschen einzukaufen, Spaziergänge, Spazierfahrten (für Rollstuhlfahrer), Spiele, die Beaufsichtigung von älteren Menschen für 1 - 2 Stunden, u. v. m.

Benötigen Sie Hilfe?
Dann wenden Sie sich bitte an Christl Pottler, Tel.: 09524 / 10 88, oder Frau Fischer und Frau Ißle, Tel.: 09524 / 9 49 - 0.

Zur Verstärkung unserer Gruppe werden immer neue Helfer gesucht. Die Arbeit kann sich jeder flexibel einteilen. Die Häufigkeit der Einsätze bestimmt der Helfer selbst.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Christl Pottler, Tel.: 09524 / 10 88.


Angebote für

Pflegebedürftige, Demenzerkrankte und deren Angehörige

Die Pflege von Familienangehörigen ist häufig ein 24-Stunden-Job, der 365 Tage im Jahr geleistet werden muss. Die Bedürfnisse der pflegenden Angehörigen stehen oft hinten an. Freunde, Interessen und Hobbies rücken in den Hintergrund. Selbst einfache Erledigungen wie Arztbesuche und Einkäufe sind nur schwierig zu organisieren. Wir bieten zur Entlastung der pflegenden Angehörigen sogenannte niedrigschwellige Betreuungsangebote an. Die Dienstleistung wird durch eine feste ehrenamtliche Kraft stundenweise bei der betroffenen Person zu Hause erbracht. Die Absprache bezüglich Zeit und Umfang des Einsatzes findet zwischen den Ehrenamtlichen und den Leistungsnehmern statt. Voraussetzung zur Inanspruchnahme ist eine Pflegestufe. Die Besuche werden je nach den individuellen Bedürfnissen und Interessen gestaltet.

Sie haben noch Fragen? Oder würden diese Leistung gerne in Anspruch nehmen? Dann wenden Sie sich bitte an Sabine Ißle, Tel. (0 95 24) 949-21, info@zeil-am-main.de oder an Christl Pottler, Tel. (0 95 24) 1088.


Seniorenbeirat

Der Seniorenbeirat ist eine öffentliche Einrichtung der Stadt Zeil a.Main und setzt sich aus ehrenamtlichen Mitgliedern zusammen. Er ist ein Gremium der Meinungsbildung und des Erfahrungsaustausches auf sozialem, kulturellem und gesellschaftspolitischem Gebiet und vertritt die Interessen älterer Menschen in Zeil a.Main und den Stadtteilen. Daneben berät er die Stadtverwaltung bei seniorenpolitischen Angelegenheiten.
Der Seniorenbeirat der Stadt Zeil a.Main bietet regelmäßig Veranstaltungen an. Weitere Informationen werden hier und in den Zeiler Nachrichten zur gegebenen Zeit veröffentlicht.



Begegnungs- und Spielenachmittag für Seniorinnen und Senioren

jeden dritten Mittwoch im Monat ab 14.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr in der Stadtbibliothek, Schulring 3.

Bei Kaffee und Kuchen besteht die Möglichkeit sich zu treffen, ins Gespräch zu kommen, gemeinsam zu spielen oder einfach nur ein Buch oder eine Zeitschrift zu lesen.

Weitere Informationen bei Frau Simon oder Frau Wittig, Tel. (09524) 9 49 -88

Seniorenwegweiser

Hier finden Sie wichtige Informationen rund ums Älter-werden in Zeil und Umgebung


Kontakt


Keine Ergebnisse gefunden.
Keine Ergebnisse gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.