Zeil-306.jpg

Vollsperrung

Vollsperrung zwischen Sand und Zeil wegen Arbeiten an der Mainbrücke

Die Tiefbauverwaltung des Landkreises Haßberge gibt bekannt, dass dringend notwendige Sanierungsarbeiten an der Mainbrücke durchgeführt werden müssen. Deswegen ist die Kreisstraße HAS16 zwischen Zeil und Sand ab 8. Juni bis voraussichtlich einschließlich 13. Juni 2020 komplett gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Entlastungsstraße und den Autobahnzubringer in Richtung Knetzgau (St2427) und ist entsprechend ausgeschildert.

Das Passieren des Baustellenbereichs für den Radverkehr und für Fußgänger soll zu jeder Zeit möglich sein.

Nach dem 13. Juni wird die Brücke wechselseitig gesperrt sein, und kann von beiden Seiten passiert werden. Die Aufhebung der Baustelle ist für den November 2020 geplant.

Wir bitten um Beachtung.

 

Stadt Zeil a.Main, 29.05.2020

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.