Zeil-306.jpg

Wertstoffhöfe geöffnet

Wertstoffhöfe

Ab Donnerstag, 02.04.2020, wieder geöffnet; Privatanlieferungen am Kreisabfallzentrum ebenfalls wieder möglich

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Haßberge teilt mit, dass alle kommunalen Wertstoffhöfe im Landkreis Haßberge ab Donnerstag, 2. April 2020, wieder regulär geöffnet haben. Ebenfalls sind Privatanlieferungen von Abfällen und Wertstoffen am Kreisabfallzentrum Wonfurt zu den täglichen Geschäftszeiten wieder zulässig.

Zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern wird jedoch an den Standorten der Wertstoffhöfe der Zugang zu den Betriebsgeländen reglementiert. Es darf sich jeweils nur eine bestimmte Anzahl an Personen gleichzeitig auf dem Wertstoffhofgelände aufhalten. Der Einlass bzw. die Zufahrt auf das Gelände wird durch entsprechendes Personal abgewickelt. Kunden, die vor dem Wertstoffhofgelände auf den Einlass warten, werden eindringlich gebeten, im Pkw zu warten.

Darüber hinaus weist der Abfallwirtschaftsbetrieb ausdrücklich auf folgende Punkte hin:

-        Bei einem Gang zum Wertstoffhof, Mülldeponien, Kompostieranlagen gilt es zu überlegen, ob der Gang notwendig ist. „Entrümpelungsaktionen“ müssen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden, da dies keinen triftigen Grund zum Verlassen der Wohnung ist

-        den Anweisungen des Personals ist unbedingt Folge zu leisten

-        Ab-/Ausladehilfen durch das Wertstoffhofbetreuerpersonal vor Ort finden keinesfalls statt.

-        der Abladevorgang ist zügig abzuwickeln

-        es ist jedenfalls ein Mindestabstand von 2,00 m zu weiteren Personen einzuhalten.

Sollte es vor Ort wider Erwarten zu groben Verstößen gegen die genannten Vorgaben kommen, muss der Abfallwirtschaftsbetrieb aus Sicherheitsgründen über die erneute Schließung des betroffenen Wertstoffhofes entscheiden. Aus diesem Grund wird eindringlich um einen respektvollen und verständnisvollen Umgang vor Ort gebeten.

Liegt der Grund des Wertstoffhofbesuches primär in der Anlieferung von Grüngut, nutzen Sie hierfür bitte die bestehenden Grüngutannahmeplätze, um den Verkehr und das Besucheraufkommen auf ein erforderliches Maß zu reduzieren und die Kundenströme zu verteilen.

Diese Grüngutannahmestellen werden parallel zu den Wertstoffhöfen bis zum 09.04.2020 im bereits genannten Rahmen weiterbetrieben. Die Standorte und Öffnungszeiten der aktuellen Grüngutabgabemöglichkeiten finden Sie auf der Homepage des Abfallwirtschaftsbetriebes unter www.awhas.de. Ab dem Samstag, 11.04.2020 gelten dann wieder die regulären Annahmezeiten und die zusätzlichen Grüngutannahmeplätze entfallen. Die Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe, aber auch die regulären Annahmezeiten der Grüngutannahmeplätze, finden Sie ebenfalls auf der Internetseite des Abfallwirtschaftsbetriebes, oder in Ihrem Abfallkalender. Die im Rahmen der Pressemitteilung „Sammlung holziger Gartenabfälle“ aufgeführten Sammelplätze Untertheres, Parkplatz der Maintalhalle, und Unterschleichach, Parkplatz an der Radsporthalle, werden am Samstag, 04.04.2020, nicht eingerichtet.

Darüber hinaus gibt der Abfallwirtschaftsbetrieb weitere wichtige Informationen bekannt:

Die Problemmüllsammlungen an den Wertstoffhöfen entfallen gegenwärtig weiterhin. Die Sperrmüllentsorgung auf Abruf wird ab sofort fortgesetzt. Die derzeit erlaubten Beistellungen neben die Restmülltonne werden auf einen haushaltsüblichen Sack beschränkt. Die Möglichkeit, die Restmülltonne (4-wöchentlich, roter Deckel) zur 14-tägigen Restmüllabfuhr bereitzustellen, bleibt bis auf weiteres bestehen. Die Gelbe Tonne wird ohne Einschränkung abgefahren. Haushalte, die über keine Gelbe Tonne verfügen, sammeln bitte noch immer restentleerte Verkaufsverpackungen in haushaltsüblichen Kunststoffsäcken und stellen die zugeschnürten Säcke am Abfuhrtag der Gelben Tonne vor dem Grundstück zur Straßensammlung bereit.

Bei Fragen zu den aktuellen Regelungen haben, steht der Abfallwirtschaftsbetrieb auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 09521/27-712 zur Verfügung.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.